Fenster schließen  |  Fenster drucken

Antwort auf Beitrag Nr.: 42.606.376 von Frauchen am 17.01.12 18:26:51Hallo Frauchen,



ich weiss, das es noch sehr viele Depots mit Kleinstbeständen von DCI Aktien gibt. Von den Kreditinstituten bzw. Vermögensverwaltern wird häufig ein sogenannter Depotcheck den Kunden angeboten. Da wird dann häufig ausgemistet und Kleinstbestände ohne Rücksicht auf Kosten ausgebucht.

Mir sind einige Fälle bekannt, wo dies auch explizit mit DCI Aktien vorgenommen wurde.

Ausführungen von Kleinstordern der DCI Aktie wird es auch in Zukunft geben, da noch genügend Kleinstbestände in vielen Depots schlummern. Grund dafür ist die Zuteilung bei der Neuemmission gewesen.

Ich habe auch mit so einem kleinen Bestand angefangen. Da ich vergessen habe in den ersten Tagen nach Emission gewinnbringend ( ja, das gab es mal) zu verkaufen, habe ich mir über die Jahre durch Zukäufe einen grossen Bestand zugelegt. Z.Zt. regiert wirklich das Prinzip Hoffnung, da wirkliche Infos Mangelware sind bzw. nicht bzw. versteckt veröffentlicht werden.



Allen Investierten good Luck!



Gruß



chicken242

 
aus der Diskussion: DCI AG explodiert und keiner merkts
Autor (Datum des Eintrages): chicken242  (17.01.12 20:11:51)
Beitrag: - von 14.654 (ID:42606974)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online