Fenster schließen  |  Fenster drucken

Wochenupdate Szew Grundinvest (01.08.2015) und Monatsupdate Juli



Wochenupdate Szew Grundinvest (01.08.2015)



Die Woche startete mit einem schwarzen Montag, welcher einen Drawdown von über 3% verursachte. So negativ der Montag war, so positiv war der Dienstag, denn hier konnten die Verluste vom Montag bereits wieder fast aufgeholt werden. Am Ende der Woche steht sowohl für den Dax (-0,34%) als auch für das Wiki (-0,7%) ein eher unspektakuläres Ergebnis. Auf Jahresbasis ist das Wiki weiterhin vorn (Wiki +41,5%, Dax +15,3%).



In dieser Woche konnte auch erstmals ein kleiner Meilenstein erreicht werden, denn das Wiki führt die Performance 6 Monatsliste aller Real Money Wikis an (siehe Screen unten).



Neu ins Wiki kam diese Woche S&T: S&T gehört weiterhin zu meinen Favoriten und musste vor wenigen Wochen wie angekündigt kurzzeitig das Wiki aufgrund der Griechenland Problematik verlassen. Nun steht dieses Thema nicht mehr im Fokus und nächste Woche werden bereits die Quartalszahlen vermeldet, ich rechne weiterhin mit einem starken Umsatzwachstum, welches sich dann vor allem ab 2016 auch im Ergebnis niederschlagen sollte, daher habe ich S&T mit 9% auch direkt höher gewichtet.



Verlassen musste das Wiki Finlab (4%) und Softing (5%):



Bei Finlab war mein Investargument stets die Mehrheitsbeteiligung an Venturate und das Potential, welches das Unternehmen durch das angekündigte Crowdinvesting hat. Nun ist diese Woche das lang erwartete erste Projekt gestartet und die Bedingungen für die Investoren sind leider katastrophal, so dass sogar ich die Plattform meiden werde – so sind sie leider überhaupt nicht konkurrenzfähig. Ich habe dem Unternehmen meine Bedenken mitgeteilt und es wird evtl zukünftig einige Änderungen geben. Solange dies nicht passiert ist werde ich auch von der Finlab – zumindest auf diesem Niveau – Abstand halten.



Softing musste weichen damit S&T mehr Gewicht bekommen kann. An Softings Zukunft glaube ich weiterhin, es fehlt der Aktie momentan allerdings an einem Trigger um sie aus der jetzigen Range herauszubekommen. Sollte sich da eine spannende Entwicklung ergeben, würde ich auch kurzfristig wieder einsteigen, solange bleibt Softing auf der engeren Watchlist.



Die größten Gewinner waren diese Woche:



Vectron: +6,9% – Die Gerüchte um eine stärkere Regulierung der Kassensysteme werden immer lauter. Da Vectron davon massiv profitieren würde reagiert der Kurs nun stärker darauf. Das Unternehmen ist mit seiner schmalen Marktkapitalisierung allerdings immer noch eine sehr kleine Nummer, so dass noch Luft nach oben ist.



AT&S: +4,7% – Der österreichische Leiterplattenhersteller hat starke Zahlen geliefert. Der Kurs reagierte zwar, aber deutlich unter dem was er für diese Zahlen meiner Meinung nach verdient hätte. Die Zukunft bei AT&S sieht weiterhin sehr positiv aus.







Verlierer der Woche:



Helma: -4,2% – Ohne Nachrichten



WCM: -4,1%
– Nach dem steilen Anstieg zuletzt ist eine kleine Konsolidierung nur gut für den weiteren Anstieg



FinTech Group: -2,5% – Die Fintech Group ist nun die zweite Woche in Folge unter den größten Verlierern. Die nachrichtenlose Zeit tut dem Kurs bislang nicht gut, so dass er bis auf 14€ fiel. Erst ein frischer Analystenkommentar mit Kursziel von 21€ konnte eine kleine Wende bringen. Bei Fintech besteht viel Potential aber eben auch viel Unsicherheit, über die möglichen Erträge durch den Xcom Deal und den Erträgen aus den Einlagen der Biw. Die Erkenntnis bekommen wir wohl erst zu den Halbjahreszahlen im September, bis dahin könnte der Kurs volatil bleiben.







Monatsupdate – Juli 2015 Szew Grundinvest







Da der Wochen- und Monatsabschluss zusammenfallen, fasse ich mich hier kurz und möchte nur die wichtigsten Zahlen nennen:



Performance Juli 2015:

Wiki Szew Grundinvest +9,1%

Dax +3,3%



Gesamtperformance:

Wiki Szew Grundinvest +41,5% – (Maximaler Verlust 10,3%)

Dax +15,3% – (Maximaler Verlust 13,7%)



Performance aller Werte, die den kompletten Monat im Wiki waren:



1. Hypoport +33%

2. AT&S +19,7%

3. Helma Eigenheim +5,5%

4. Fintech Group -6,1%

5. Splendid Medien -9,8%



http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/szew0108ovnuygtaq9.jpg
 
aus der Diskussion: Wiki Szew Grundinvest
Autor (Datum des Eintrages): Szew  (31.07.15 22:04:35)
Beitrag: - von 238 (ID:50310870)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online