Fenster schließen  |  Fenster drucken

@1erhart



Noch einmal direkt aus dem Artikel:



"Die bisherigen Pfizer-Aktionäre können unter bestimmten Bedingungen ganz aussteigen und eine Barzahlung für ihre bisherigen Anteile wählen. Ansonsten können sie pro bisherige Pfizer-Aktie eine des neuen Unternehmens erhalten."





Aus der bisherigen Pfizer Inc. wird ggf. die neue Pfizer Plc.



Also: Eine Alt-Aktie wird in eine Neu-Aktie umgetauscht - nicht Pro Altaktie eine neue dazu; aus 1 mach 2.



120 Alt-Aktien bleiben ohne weiteres Tun 120 Neu-Aktien.
 
aus der Diskussion: Pfizer - wundersame Aktienvermehrung?
Autor (Datum des Eintrages): sedum  (22.03.16 17:11:36)
Beitrag: - von 9 (ID:52036322)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online