Fenster schließen  |  Fenster drucken

Dow Jones knackt erstmals Marke von 25.000 Punkten http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/dow-jones-knackt-a…



US-Rohölbestände gehen stark zurück http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10174946-us-rohoel…

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump plant, in fast allen Küstengewässern der USA Öl- und Gasbohrungen zu erlauben. ... http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10175138-us-regier…



Neue Pipeline könnte russischen Ölexport in die Volksrepublik verdoppeln und so das Angebot in Europa verknappen. Dadurch könnte der Ölpreis weiter steigen ... http://www.heise.de/tp/news/China-Mehr-Oel-aus-Russland-3934…



Gefährlicher Krypto-Hype, Marktkommentar von Kai Johannsen http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10177793-boersen-z…



"Der Bitcoin-Preis wird auch durch den Glauben angetrieben, dass die Kryptowährungen das Geld der Zukunft sind. Aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein – tatsächlich ist Bitcoin eine archaische Währung, die für die moderne Weltwirtschaft unpassend und gefährlich ist. ..." http://makronom.de/paul-de-grauwe-bitcoin-ist-eine-waehrung-…



China: Kommt das Bitcoin-Mining-Verbot? http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10183604-regulieru…

China nimmt angeblich Bitcoin-Miner ins Visier http://www.heise.de/newsticker/meldung/China-nimmt-angeblich…

Bitcoin gerät unter Druck - Strengere Regulierungen befürchtet http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10182002-bitcoin-g…

Will die chinesische Zentralbank den Strom für Bitcoin-Miner regulieren? http://www.btc-echo.de/will-die-chinesische-zentralbank-den-…



... Aber auch in Afrika sind die Zentralbanken wachsam. Die nigerianischen, kenianischen und ugandischen Zentralbanken warnen davor, in den neuen und unregulierten Markt einzusteigen. Der Gouverneur der Zentralbank von Kenia ging sogar so weit zu sagen, dass digitale Währungen eine Art Ponzi Game seien, wegen ihrer hohen Volatilität. ... http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10179752-bitcoin-e…



Bitcoin: Sagt nicht, ihr wärt nicht gewarnt worden http://www.wallstreet-online.de/nachricht/10183676-bitcoin-n…



"... 51 Prozent der Briten wollen demnach in der EU bleiben und nur noch 41 Prozent weiterhin austreten. ... Hoffnung auf Exit vom Brexit ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/brexit-die-drei-option…
 
aus der Diskussion: Warum ist der Ölpreis so niedrig? Wann kommt die Wende? Wann kommt der Börsencrash?
Autor (Datum des Eintrages): HeWhoEnjoysGravity  (09.01.18 12:22:45)
Beitrag: - von 259 (ID:56660297)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online