Fenster schließen  |  Fenster drucken

schwärmen....zeigt nur, welch imenses Abwärtspotential da noch besteht....

30 - 40 % Verluste von den jetzigen Kursen kann ich mir noch locker vorstellen...

denkt jetzt bitte nicht, das ich nur downpushen möchte....ich kaufe diese Aktien nicht, denn es sind Aktien von Unternehmen die in Zukunft nicht viel Geld verdienen werden. ich habe das schon oft genug dargelegt....


schaut euch einfach mal die charts an von

FMKT
SQST
PPRO
ARBA
CMRC

usw...

kann ja jemand mal hier rein stellen...mir zuviel arbeit...naja wie gesagt...B2b ist out und auch in Zukunft nichts dolles !


ps: Von dem neuen Betriebssystem Knüller Lieferant Red Hat spricht heute auch niemand mehr...vor 5 Monaten war das noch das Event an der Nasdaq...ich weiss das man B2b nicht mit Linux vergleichen kann, aber der Hype ist der gleiche und das beste: die Amerikaner fackeln nicht lange diese Hypes zu wechseln.....niemand wird in 6 Monaten von B2B labern und alle haben gewusst, das es runtergeht !


Zum glück hatte ich nur kurz mal eine B2B aktie...

euch sonst viel glück
B2b ist out
 
aus der Diskussion: Putzig, wie hier immer noch alle von B2B
Autor (Datum des Eintrages): Intershop_5000_E  (01.06.00 00:43:50)
Beitrag: 1 von 3 (ID:1024781)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online