Fenster schließen  |  Fenster drucken

Meine Einschätzung:
- solide Bodenbildung seit Sommer 2002
- Unterstützung bei 13 ist äußerst stabil, sollte allerdings auch nicht mehr deutlich unterschritten werden!
- 13,50 ist nochmal ein etwas härterer Widerstand - da jedoch mehrfach durchhandelt, dürfte die Reise beim nächsten Anlauf ziemlich schnell bis 15 gehen...
- die weiteren Widerstände dann bei 17,5 und bei 20. Und da kommen wir dies Jahr auch noch hin.

Für den weiteren Verlauf wär ich aber eher vorsichtig mit Prognosen, da zu viel Staat. Historisch ist das Teil aus charttechnischer Sicht auch nicht besonders gut einzuschätzen (sozusagen das Paradigma einer Börsenblase mit ein Paar Warzen links und rechts...)

Meine Scheine: 643392 (Deutsche Bank bis 17.12.03)
672705 (Dresdner Bank bis 18.12.03, etwas heißer...)

Und damit wünsch ich Anna K, mir selber und allen anderen, die hier investiert sind, daß sich dieser Tele-Kloß endlich mal ins Rollen kommt:) ;) ;)
 
aus der Diskussion: +++ T-Aktie: KURSVERLAUF spottet jeder Beschreibung+++Ohne Worte++Unfaßbar+++
Autor (Datum des Eintrages): boersenblasen  (08.09.03 19:18:22)
Beitrag: 8 von 16 (ID:10675923)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online