Fenster schließen  |  Fenster drucken

Clement? Das meinst Du nicht ernst, oder?


Zur Sitzung: Es ist erschreckend, wie wenig ernst die Regierung die Situation nimmt. Die sitzen da auf ihren Stühlen, pöbeln rum, schreien wie er Poß ständig "Machen Sie doch Vorschläge" und beweisen damit, daß sie selbst verzweifelt sind und das obwohl die Fakten seit Monaten auf dem Tisch lagen. Stichwort Bundesrechnungshof, der immer wieder auf die Verfassungswidrigkeit der Haushalte hinwies und sogar selbst Verbesserungen vorschlug. genau wie die Opposition.
Auch was sich bei Maastricht getan hat, ist erschreckend. Die aktuelle Verschuldung betägt etwa 90 Milliarden €. Nächstes Jahr wird sie vermutlich an die 100 Milliarden sein. 1998 betrug sie nichtmal 30 Milliarden.
 
aus der Diskussion: Eichel ganz unten und Deutschland mit ihm
Autor (Datum des Eintrages): Jarrod21  (09.09.03 13:22:07)
Beitrag: 19 von 22 (ID:10683023)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online