Fenster schließen  |  Fenster drucken



Hm... charttechnisch hat es Artnet leider nicht geschafft, die 0,48 Euro-Marke zu überwinden. Und das trotz sehr starkem Volumen. Wenn es jetzt nicht bald wieder nach oben geht, haben wir ein Doppeltop und damit einen sehr harten Widerstand nach oben.

Der Oktober ist historisch gesehen ein sehr schwacher Börsenmonat, besonders nach dem starken ersten Halbjahr erwarte ich eine deutliche Konsolidierung des Gesamtmarktes, unter der auch die ganzen Zocker-Werte leiden werden, wahrscheinlich auch Artnet. Wenn es dumm läuft, kann Artnet sogar bis zum Jahrestief bei 0,23 Euro fallen. Aber spätestens hier sollte Ende sein, der Widerstand dort ist sehr stark.

Wenn wir jedoch im steigenden Trendkanal bleiben, könnten wir aus der einjährigen Trading-Range ausbrechen und dann kann es auch ganz schnell bis 1 Euro oder sogar noch höher gehen. Aber ehrlich gesagt glaube ich derzeit noch nicht daran. Zu viele Verkäufer unter 50 Cent!

Happy Investing,

Der Kosmokrat
 
aus der Diskussion: TR Chance artnet 690950....
Autor (Datum des Eintrages): DerKosmokrat  (23.09.03 22:09:51)
Beitrag: 7 von 7 (ID:10823623)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online