Fenster schließen  |  Fenster drucken

Jeder weiss das die Erwartungen an das Wirtschaftswachstum viel zu hoch sind. Jeder weiss, dass die Bewertung der US-Aktien viel zu hoch ist. Jeder weiss, dass die Kurse manipuliert werden. Jeder weiss, dass etwas faul ist, wenn das P/C-Ration steigt und die Kurse mit anziehen. Mit jeder neuen Rallye wird das Ende nur umso dicker kommen.

Aber sich gegen die Rallye stellen ist ein Kampf gegen Windmühlen. Jetzt mitschwimmen und nur rechtzeitig das Lager wechseln. Der Dow wird 2005 nicht bei 12000 stehen. Wenn er dann noch die Hälfte auf dem Buckel hat, werden viele Anleger froh sein.

So long
 
aus der Diskussion: Genau das gleiche Spiel wie vor 3 Monaten.
Autor (Datum des Eintrages): Der_Rttler  (03.10.03 16:28:43)
Beitrag: 1 von 6 (ID:10920792)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online