Fenster schließen  |  Fenster drucken

Habe mir auch mal die Zahlen angeschaut. Und die sind Gut. das heißt das 3. Quartal ist besser als das 2. Quartal.
Verlustminderung.
Insofern also keinen Grund, die Aktie zu meiden. Und zum tiefpunkt rauszugehen.

@unfrei, ich habe doch eine Boardmeil Adresse und da kann
jeder mich anschreiben.

Solange niemand so ein Schmierblatt anzeigt und sich niemand geschädigt fühlt schreitet niemand ein wer sollte das auch. In Deutschland ist das Eldorado für Börsenmanipulationen.

In USA traut sich ein Blatt so etwas erst gar nicht.
Bzw. verkündet ganz offen, daß es entweder erst kauft wenn gepostet, oder aber es sagt es macht es nicht, oder aber er kauft auch vorher. Nur das zu verschweigen, das ist strafbar.

Der Knülch bekommt für seine Veröffentlichung auch noch Geld von den Firmen, da kannst Du Gift draufnehmen.

Dann von den Abonneten und dann verdient er vom den Aktien auch noch. Das sind ganz klare Insidergeschäfte bzw. s.g.
Scalping.

Sascha OOpel ist vor 2 Jahren deswegen verhaftet worden, weil er erst gekauft hat, dann in Hotlines und imAktionät die Akktie empfohlen hat.

Da war sicher eine Anzeige.

Der Aktionär hatte halt noch eine größere Verbreitung wied das Schmierblatt.

Deshalb sollten wir etwas unternehmen.

Ich bleibe in dem Wert dirn.

Was mir allerdings Kummer macht, ist daß kein handels eit Tagen in Hongkong stattfindet.

Hat jemand Kontakt mit der Firma???

Gru´ß
geld
 
aus der Diskussion: PROACTIVE TECHNOLOGIES - Wer 180 % bei Pine Technologies verpaßt hat...
Autor (Datum des Eintrages): geldschneider  (21.11.03 16:36:02)
Beitrag: 57 von 104 (ID:11404005)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online