Fenster schließen  |  Fenster drucken

guten morgen. glausauer wagniskapital dotiert im moment bei 19 cents. ich habe schon mal einen thread eroeffnet, da dotierten wir bei 14 cents. eigentlich geht es darum, im board sichere 5% der aktienstueckzahl zu besitzen, um einen sqeeze out seitens glasauer zu verhindern. im board kommen wir auf mindestens 4,2%, es fehlen also nicht mehr soviele stuecke, allerdings sind auch nicht mehr viele im markt.

nun zu fakten. der buchwert der aktie liegt ueber die beteiligungen wesentlich hoeher, momentan etwa 55 cents. der kurs liegt bei 19 cents. glasauer hat eine umtauschangebot gemacht, 4 anteile von 593660 in genussscheine der essential-invest à 1 euro zu tauschen, was 25 cents pro 593660 anteil bedeuten wuerde. ist aber viel zu gering das angebot, wenn man das portfolio von 593660 sich ansieht. das umtauschangebot von 593660 in essential-invest ist letzten freitag abgelaufen, was glasauer veranlassen wir, ein neues angebot zu verfassen.

im board will keiner mehr umtauschen, wir stehen kurz vor der schwelle von 5%, einen squeeze out sicher verhindern zu koennen, was zu einer korrekten barabfindung fuer die 593660 fuehren koennte, die meines erachtens niemals unter 50 cents vonstatten gehen wuerde. dies wuerde vom jetzigen kurs etwa 150% gewinn darstellen.

naeheres bitte nachlesen in den bisher eroeffneten 593660 threads.

wuerde mich freuen, ein paar neue im hauptthread lesen zu koennen.

tb
 
aus der Diskussion: sichere verhinderung eines sqeeze out
Autor (Datum des Eintrages): totalbloed  (08.12.03 08:40:11)
Beitrag: 1 von 24 (ID:11545666)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online