Fenster schließen  |  Fenster drucken

....ohne dass man besser- und schlechter-Kategorien
anstrengen müsste, kann man einfach von gewissen
Verschiedenheiten sprechen.. In Amiland darf man beliebige
Naziinhalte verbreiten und vertreiben....,
ich weiss jetzt nicht genau , ob die Amis bessere
Menschen sind als wir , vielleicht sind sie es ja auch,
denn sie haben jedem Angriff gegen ihre Demokratie
widerstanden, während wir gleich mal mit demokratischen
Mitteln diese abwählten ( wie es voraussichtlich auch die
moslemischen Staaten machen würden ).
Von daher müssten wir ersteinmal den Test bestehen, bevor
die grosse Vollmündigkeit auf der Welt für uns bestände...
Man misstraut uns (Deutschen) nachvollziehbar zu Recht.... :rolleyes:
 
aus der Diskussion: was ist eigentlich "rassistische" stimmungsmache?
Autor (Datum des Eintrages): wolaufensie  (09.02.04 08:11:22)
Beitrag: 13 von 18 (ID:12090832)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online