Fenster schließen  |  Fenster drucken

die 5 mio. nach auflösung der gesellschaft werden bis dahin für anwaltskosten drauf gegangen sein....hihi.....hier werden dann wieder probleme mit eurer kohle geloest....bezweifele, dass mehr dabei rauskommt.... die aktienkultur wurde mal wieder den lokus runtergespuelt......ein paar von den dingern hab ich auch noch, aber die reichen nicht um sich aufzuregen.........:yawn:
 
aus der Diskussion: +++Primacom+++ Wahnsinn !!!!
Autor (Datum des Eintrages): meckiesmesser  (19.04.04 14:00:56)
Beitrag: 145 von 185,209 (ID:12789552)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online