Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hi ebinger,
ausgelutscht??? Die sind gerade erst rausgekommen. Morgen gibt es tüchtig haue.
Schau mal auf die Barrons-Todesliste und wie lange die I-Nets gebraucht haben bis
sie sich erholt haben. Und die Amis sind wesentlich risikofreudiger als wir.
Diese Listen richten m.M. nach längerfristig großen Schaden an da der `normale` Anleger
der zu seiner Bank geht und nicht wie wir hier im I-Net sich seine Infos sucht sich absolut
aus dem NM raushalten wird.
Denn typisch deutsch ist es das man nicht sagt die 20 oder 25 Werte soll man meiden sondern
man soll den NM meiden da hier nur Pleitefirmen sind.
Bestärkt werden dann die Leute noch von den nicht erfüllten Erwartungen von Firmen wie Ixos,
Abit oder Kretztechnik. Und bei uns in D bleiben solche Erlebnisse bei der Mehrzahl der Anleger
lange im Hinterkopf.

Ich hoffe das ich mich irre, aber ich habe schon ein gewisses Alter auf dem Buckel und meine
die Mentalität unseres Volkes halbwegs einschätzen zu können.

by lister
 
aus der Diskussion: Also, wenn es Morgen nicht aufwärts........
Autor (Datum des Eintrages): lister  (12.07.00 21:08:18)
Beitrag: 3 von 6 (ID:1297548)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online