Fenster schließen  |  Fenster drucken

hallo

ich hatte neschen als neuem. bekommen
durch mehrmaliges handeln hab ich bis jetzt 28 % gewinn gemacht
habe mich zu diesen kursen wieder eingedeckt

und nun die guten news

Die Neschen AG (WKN: 502 130) übernimmt zum 1.
August den Geschäftsbereich bedruckbare Textilien der Berger GmbH &
Co. KG. Berger ist Weltmarktführer mit digital bedruckbaren Textilien
für sämtliche Tintenstrahldruckverfahren. Die Übernahme ergänzt und vervollständigt das
Digitaldruckprogramm von Neschen, einem Spezialisten für die professionelle Bild-Endbearbeitung.


Textile Druckmaterialien, wie sie die Berger GmbH &
Co. KG herstellt, werden beispielsweise für großflächige Werbebotschaften eingesetzt,
die weltweit verstärkt eingesetzt werden. Für derartige Spezialtextilien erwartet
daher das Bückeburger Unternehmen bereits in diesem Jahr einen
Umsatz von über sechs Mio. Euro. Für die kommenden
Jahre wird mit Steigerungsraten von über 50 Prozent gerechnet.
Für das Gesamtunternehmen plant man in diesem Jahr eine
Umsatzsteigerung um 25 Prozent auf rund 88 Mio. Euro.
Wie das Unternehmen weiter mitteilte, sind noch weitere Übernahmen
geplant.



gruss
 
aus der Diskussion: Neschen. Warum Ihr keine Angst haben braucht.
Autor (Datum des Eintrages): cavallo  (01.08.00 23:38:23)
Beitrag: 4 von 32 (ID:1465312)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online