Fenster schließen  |  Fenster drucken

aus www.acquisa.de:

14.01.2005

Europas Online-Werbemarkt wächst rasant :D

Die Zahl der Online-Anzeigen auf europäischen Webseiten ist von November auf Dezember um 24 Prozent gestiegen.

Der Internet-Marktforscher Nielsen/Netratings zählte im November 94.939 Anzeigen auf europäischen Websites. Im November 2003 waren es 76.375 gewesen. Die größten Zugewinne haben demzufolge Schweden mit 55 Prozent, Frankreich mit 41 und die Niederlande mit 34 Prozent zu verzeichnen. Dahinter folgen Italien, Großbritannien, Schweiz, Dänemark und Österreich. Der deutsche Beitrag zum Wachstum fiel jedoch eher spärlich aus: Hier konnte lediglich ein Zuwachs von zehn Prozent verzeichnet werden.

Die Nielsen-Studie zählt nur die Anzeigenmenge, nicht die Ausgaben. Popup-Anzeigen oder Zahlungen, damit Unternehmen neben Ergebnissen von Suchmaschinen auftauchen, wurden nicht berücksichtigt.

....




Ihr wißt was dies für ABACHO bedeutet!!! :D :D :D
 
aus der Diskussion: Anschaun! Kursexplosion steht bevor!
Autor (Datum des Eintrages): Dr.Davidson  (19.01.05 14:03:28)
Beitrag: 9 von 14 (ID:15567669)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online