Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hallo nochmal
Aus Branchenkreisen wird zugetragen dass die media netcom kurz vor Abschluss eines wichtigen Vertrages mit einem namhaften Hersteller von Set-Top Boxen steht.Dabei geht es um die Integration der Cinema-On-Demand Schnittstelle in die wichtigsten Betriebssysteme dieser Boxen. Im Gespr├Ąch sind die Systeme OpenTV , MHP und der F.U.N.-Standard.
Zuletzt hatte die Gesellschaft durch einen Kooperationsvertrag mit
Anteilseigner Highlight auf sich aufmerksam gemacht,der die Verwertungsrechte von mehreren hundert Filmen aus dem Highlight Bestand durch media netcom vorsieht.
Desweiteren steht noch die Integration eines weltweit bekannten
Audiostandards auf der Agenda, dessen Name zur IBC in Amsterdam bekannt gegeben wird
 
aus der Diskussion: Set-Top boxen
Autor (Datum des Eintrages): Janus1  (02.09.00 14:43:39)
Beitrag: 9 von 44 (ID:1727989)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online