Fenster schließen  |  Fenster drucken

Gibt es überhaupt Anleger, die ihr in Medienfonds angelegten Vermögen jemals zurückerhalten haben?

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Film floppt ist mehr als 90 %. Und wenn ein Film mal nicht floppt sind die amerikanischen Verträge so gestaltet, dass der amerikanische Partner die Kohle macht.

Ich kenne keinen Medienfonds, der nicht gefloppt ist!!!
 
aus der Diskussion: VIP-Medienfonds
Autor (Datum des Eintrages): Risikoscheu  (06.09.05 14:19:35)
Beitrag: 45 von 86 (ID:17798581)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online