Fenster schließen  |  Fenster drucken

@Bödi:

Wir werden es ja sehen. Wobei ich selber eigentlich mehr darauf hoffe, dass das Geld in erster Linie in den raschen Ausbau der schon vorhandenen Primacomnetze investiert wird, anstatt bislang noch nutzlose, neue Kabelkunden zu erwerben.
Wie schon des öfteren von mir geschrieben, rechne ich damit, dass andere, vor allem kleiner Kabelnetzbetreiber Primacom die Türe einrennen werden, sollte das Primacomkonzept bei den Kunden gut ankommen. Dann hätte man zwei Fliegen mit einer Klappe getroffen: Aufrüstung der eigenen Netze und Erhöhung neuer Kabelkunden.

Gruss,

CyberBob

http.//www.kabelinfo.de
 
aus der Diskussion: PRIMACOM Thread 84
Autor (Datum des Eintrages): Cyberbob  (08.09.00 22:17:57)
Beitrag: 55 von 117 (ID:1784446)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online