Fenster schließen  |  Fenster drucken

Weiß jemand mehr über die Leihgeschäfte, die AGFB mit den gehaltenen Primacom Aktien durchführt?

Soweit ich weiß erfolgen Leihgeschäfte, um Institutionellen Short-Sellern Aktien zur Verfügung zu stellen.

Ich denke man muß sich über schwache Primacom Performance nicht mehr wundern, wenn AGFB aus dem gehaltenen Bestand Aktien an Short-Sellers verleiht.
 
aus der Diskussion: PRIMACOM Thread 84
Autor (Datum des Eintrages): Nullgesicht  (10.09.00 15:32:29)
Beitrag: 58 von 117 (ID:1790762)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online