Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]17.947.917 von wolaufensie am 19.09.05 05:51:33[/posting]hier gibt es Leute, die sehen mich in Bezug auf Schröder mit einer Rosabrille. Sicherlich eine Leseschwäche durch Fernsichtigkeit.

Wir bekommen nun nach einer Parteienkrise auch noch eine Staatskrise, die nur deswegen nicht an der Oberfläche diskutiert wird, weil dies eben ebenfalls durch die Optik der Parteien gesehen werden müßte. Schließlich haben die alle der Auflösung des Bundestages zugestimmt. Köhler hätte nicht auflösen dürfen, nachdem Rotgrün am Vortage seiner Begründungsrede noch jeder Menge Gesetze hat verabschieden können. Mangelndes Vertrauen - so die Begründung der Auflösung des Bundestages - jedenfalls läßt die Frage aufkommen, auf welche Art von Vertrauen ein Kanzler einen verfassungsmäßigen Anspruch einfordern darf. Da das Kind bereits im Brunnen liegt, werden ausgerechnet die daran Mitschuldigen eine Diskussion nicht lostreten.

@arbeitspferd, das ist sehr optimistisch, die sogenannte Jamaica- Koalition.

Es gibt in der BRD ganz offensichtlich eine linke Mehrheit. Diese ist weitestgehend Reform- Unwillig, was die Rolle des Staates angeht.

Daher meine Hoffnung, es wenigstens zu einer neutralen politischen Ausrichtung schaffen zu können, also einer großen Koalition.

Daß wir es zu Schwarz-Gelb-Grün schaffen, das kann man hoffen, auch wenn fraglich ist, was dann noch programmatisch übrigbleiben könnte, ganz zu schweigen darüber, was dies für die daran beteiligten Parteien bedeuten dürfte.

Schröder ist eine Katastrophe für Deutschland, das erzähle und begründe ich hier nicht erst seit dieser Bundestags- Wahl. Das politische System muß handeln, das heißt, eine Mehrheit ohne Schröder hinbekommen.

Bis dahin wird er zwangsläufig weiteren Schaden anrichten. Er hat gestern die Presse für seine schlechte öffentliche Wahrnehmung verantwortlich gemacht. Mal sehen, wer noch alles von ihm in Haftung genommen wird.
 
aus der Diskussion: ...ist doch garnicht so schlecht gelaufen....
Autor (Datum des Eintrages): Sep  (19.09.05 09:44:40)
Beitrag: 17 von 41 (ID:17949594)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online