Fenster schließen  |  Fenster drucken

VIP – Geschäftsführer Andreas Schmid verhaftet
Staatsanwaltschaft veranlaßt Untersuchungshaft wegen Fluchtgefahr

Untersuchungshaft. Der leitende Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft München I, Christian Schmidt-Sommerfeld, bestätigte heute Mittag auf Anfrage des fondstelegramm die Verhaftung von Andreas Schmid, Geschäftsführer der VIP München. Als Haftgrund für die Untersuchungshaft wird Fluchtgefahr genannt. Weitere Informationen waren von der Staatsanwaltschaft noch nicht zu bekommen. Auf Seiten der VIP dagegen wusste nach eigenen Aussagen weder die hauseigene Pressestelle noch die externe PR-Agentur Bruno Media von Schmids Verhaftung. In einer VIP-Pressemitteilung von heute Vormittag wurde bekanntgegeben, dass Schmid bis zur Klärung der Vorwürfe seine Ämter innerhalb der Unternehmensgruppe ruhen lasse.

Anschuldigungen. In der Vorwoche teilte Oberstaatsanwalt Anton Winkler, Pressesprecher bei der Staatsanwaltschaft München I, fondstelegramm mit, dass gegen die Mitglieder der Geschäftsleitung Andreas Schmid, Eduard Wallner und Andreas Grosch sowie den steuerlichen Berater wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Betrug und Steuerhinterziehung ermittelt werde. Nach seinen Aussagen gab die VIP in den Steuererklärungen an, das Geld der Anleger für die Produktion von Filmen verwendet zu haben. Tatsächlich aber sei es direkt zur Absicherung der Schuldübernahme durch Großbanken verwendet worden. Bestätigt sich dieser Verdacht, bestünde kein Unternehmerrisiko und damit keine Gewinnerzielungsabsicht. Dadurch würde die Grundlage für die steuerlichen Verlustzuweisungen fehlen. Als Folge gehe die Staatsanwaltschaft davon aus, dass dem Anleger ein Schaden in Höhe des Agios und der Fondsnebenkosten entstehen würde, da er im Falle einer Nichtanerkennung der Steuervorteile den Fonds nicht gezeichnet hätte.

Quelle: Fondstelegramm
 
aus der Diskussion: VIP-Medienfonds
Autor (Datum des Eintrages): Paetze  (05.10.05 13:52:40)
Beitrag: 51 von 86 (ID:18147316)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online