Fenster schließen  |  Fenster drucken

Ist schon in Ordnung, Nullgesicht. Ich habe da wirklich etwas mißverstanden. Beispiele, wo (wahrscheinlich) Insiderwissen ausgenutzt wird, gibt es ja in Deutschland. Ixos wäre da zu nennen. Vorstand und Aufsichtsrat haben 3 (!) Wochen vor einer Gewinn- und Umsatzwarnung in großem Stil Aktien verkauft. Ein Vorstand mußte dann auch gehen.
 
aus der Diskussion: PRIMACOM Thread 84
Autor (Datum des Eintrages): bödi  (13.09.00 16:38:13)
Beitrag: 91 von 117 (ID:1818401)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online