Fenster schließen  |  Fenster drucken

Wenigstens diesmal etwas "kostenloses" bei Primacom.

Natürlich gibt es so gut wie kein Unternehmen, dass seinen Kunden etwas "schenkt". Fast immer hängt da noch ein Geschäft mit dran. Sonst wäre es ja auch mehr als bescheuert.

Primacom sollte aber deutlich mehr solcher Probier- und Animierhappen seinen (und zukünftigen) Kunden anbieten.

Aber auf gar keinen Fall, ihnen von jetzt auf morgen etwas wegnehmen, dass ihnen vorher die ganze Zeit schon zustand. Ich spreche hier auf die privaten Kabel-TV-Sender an.

Ich jedenfalls finde die Verpackung eher als abstossend, als dass hiervon jemand neues angelockt wird.

Die Zeit wird es zeigen.....



CyberBob

http://www.kabelinfo.de
 
aus der Diskussion: PRIMACOM Thread 84
Autor (Datum des Eintrages): Cyberbob  (15.09.00 14:46:20)
Beitrag: 115 von 117 (ID:1839527)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online