Fenster schließen  |  Fenster drucken

Um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen. Wen die jubelnden Medien stören, der sollte sich fragen ob er die richtigen nutzt.

Die Wirtschaftswoche spricht von "Neosozialismus" "Politbüro Wolfsburg" und ähnlichem. Die FAZ liegt auch grundsätzlich in der selben Richtung, wenn auch nicht in der Schärfe.

Niemand zwingt einen sich Bildzeitung, Süddeutsche, RTL oder sonstwelche Medien anzutun. Nur traurig das die breite Masse die Verdummung nicht erkennt. Wie sagte Roman Herzig auf die Frage, was er in Deutschland zur Zeit am schlimmsten findet? "Die Dummheit der breiten Masse der Bevölkerung"

Dem ist (leider) nichts hinzuzufügen.
 
aus der Diskussion: Warum jubeln alle nur oder kapier ich\'s nicht?
Autor (Datum des Eintrages): AlterMann  (14.05.06 13:21:14)
Beitrag: 23 von 74 (ID:21574721)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online