Fenster schließen  |  Fenster drucken

@ toscana1

würde eher nein sagen denn:

1. november wird so schnell kein übernahmekandidat sein da dr. bertling sein "baby" nicht so einfach aus den händen gibt ... jetzt wo es interessant wird ...

2. die produktpalette ist teilweise aus den infos der homepage zu entnehmen - der schwerpunkt liegt nicht auf immunologie ... eher diagnostik ...

3. für eine übernahme wäre die november ag beim derzeitigen kurs doch wesentlich zu günstig ...

eher wird meines erachtens die bevorstehende kooperation mit einem globalplayer die november in neue höhen schiessen ... zudem wäre es für ein unternehmen wie roche oder anderen diagnostika-companies interessanter (siehe patent- und produktpipeline der november)

grüsse an a.c. und alle longs
 
aus der Diskussion: ... und november wird kommen ...
Autor (Datum des Eintrages): frankfurtbeat  (26.10.00 20:11:10)
Beitrag: 100 von 265 (ID:2188719)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online