Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]22267825[/posting]Mensch, das haben wir noch gebraucht, eine Hackfleischverordnung !

Und was ist mit dem Hackfleisch, das in der Kühltheke des Supermarktes tagelang vor sich hin schmachtet?

Also mir ist vom Döner selten schlecht geworden, man muß nur zur stark bevölkerten Dönerbude, da steckt der Spieß höchstens nen halben Tag drin.

Aber "deutsch" Essen gehen tu ich nich. Weil, wenn es gut schmecken soll kostet das doch mindestens einen Hunderter pro Person. Da ist der Inder kostengünstiger.
 
aus der Diskussion: Wie lann eine Nation überleben, in deren Grenzen es mehr döner-und mcdonalds-buden gibt als Bratwurs
Autor (Datum des Eintrages): inhalator  (26.06.06 09:33:52)
Beitrag: 45 von 62 (ID:22273205)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online