Fenster schließen  |  Fenster drucken

Ich denke diese Nachricht heute Tot in Raten haben die Anleger verunsichert. Darum ist die Aktie wieder in den Keller.


------------------------------------------------------------------
Für die Zukunft:
Wie ich in einer Nachricht gelesen habe ist Biopetrol bemüht im Ausland zu verkaufen.
Der Standort in Rotterdam ist ideal dafür.
Wenn Sie gute Absatzmärkte finden, dann steigt auch wieder der Gewinn. Der Deutsche Finanzminister kann sich dann seine Steuererhöhung sonst wo hinstecken.


Wenn der Öl-Preis wieder steigt (was er im Moment tut) wird Biopetrol für die Anleger wieder an Attraktivität gewinnen. Wer weiß vielleicht bewirkt es auch ein Umdenken bei den Politikern. (Weil Sie nur mit Geldeinbußen zum handeln zu bewegen sind)

Die Amis sehen Biokraftstoffe/Ethanol als wichtig an.(Abhängigkeit von Erdöl). Ok leider hat Biopetrol keinen Standort dort. Das würde einiges einfacher machen.
Wäre doch lukrativ dort etwas zu haben? wie sieht Ihr das?
---------------------------------------------------------------------
Für dieses Jahr:
Es kommt ja darauf an wie hoch die Beimischungspflicht ist.
Wie hoch hätte es den Biopetrol gerne? das ist die Frage.

Auch wenn das mit der Beimischungspflicht ok für Biopetrol ist, können Sie nicht die Gewinnerwartungen einhalten. (Stand ja in der Nachricht…Kosten wurden auf Biopetrol umgewälzt bei laufenden Verträgen). Das heißt es… es sollte wohl sehr schwer werden die Eingebüßten Kosten mit der Beimischungspflicht wieder reinzuholen.

Ansonsten habe ich keine Ahnung was noch Einnahmen bringen könnte. Wenn jemand etwas weiß möge er es bitte sagen.---------------------------
(Alles ist nur meine Meinung)

PS:
Was ich an den Politikern hasse ist das Sie nur daran denken, wie Sie Geld in Ihren Kassen bekommen (mit Steuern). Sonst kennen die nichts anderes. Jede Innovative Idee müssen Sie aussaugen wenn Sie Blut wittern.
z.B.: Bei dem Verkauf der UMTS - Frequenzbänder waren die Deutschen und die Engländer die größten Blutsauger. Die Spanier haben diese verschenkt.
 
aus der Diskussion: Biopetrol Faktenthread
Autor (Datum des Eintrages): hektoras  (28.06.06 23:46:19)
Beitrag: 150 von 184 (ID:22328418)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online