Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hi IWA,
Danke für Deine Zweifel im Sommer - Du hast Recht behalten, als Du geschrieben hast, daß ich keinen großen Spaß an ADS haben werde. Nachdem ich damals daran gezweifelt habe (allerdings ohne Dich auszulachen) - erkenne ich Deine Meinung nun eindeutig als die richtige an. Ich verstehe zwar immer noch nicht warum, dennoch bin ich froh, daß ich mich etwas von Dir beeinflußen ließ, meinen SL bei ca. 22,50 ausnahmsweise einmal ( :( )einzuhalten.

Warum ist ADS Deiner Meinung nach aber so tief gefallen ? Der Trend allein kann es doch nicht sein ? Also ich habe damals ein Interview mit dem Vorstand auf N24 gesehen, der auf die Frage, ob er sich mit einem Kursniveau von damals 24 richtig bewertet sieht etwas zögerlich mit "ja" geantwortet hat. Hauptsächlich diese Unsicherheit hat mich tatsächlich bewogen, die Reißleine zu ziehen. Es ist andererseits aber auch schlimm, daß solche PR-Faktoren eine solche Entscheidung am NM bewirken und nicht fundaments.

Was meinst Du, stimmt etwas an diesen fundaments bei ADS nicht (immerhin KGV immer noch in einer Größenordnung > 30 !) ?

MfG KK
 
aus der Diskussion: ADS - Wer verkauft auf dem Niveau
Autor (Datum des Eintrages): KKFranken  (05.11.00 00:38:22)
Beitrag: 17 von 66 (ID:2265218)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online