Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hier die Antwort von TV-Loonland auf meine Frage, wo man das Kursziel sehen würde:
"Hallo Herr xxx,
so wie es im Moment wieder aussieht gefaellt es uns auch viel besser. Wir hoffen, unser Tief durchlaufen zu sein und sehen uns wie viele andere Banken bei ueber 100 Euro in diesem Jahr.
Angehaengt die neueste Ad hoc Meldung und Pressemitteilung.
Beste Gruesse
Waltraud Woebcken"

Na dann aber mal los. Heute haben wohl wieder einige Angsthasen verkauft, vermutlich Gewinnmitnahmen aus den Tiefstständen der letzten Woche. Die Riesenorder kam ja gerade recht. Ich nehme an, der Käufer weiß ganz genau was er tut und er rechnet bei TVO noch mit einer guten Performance.
TV-Loonland hat Mitte des Jahres 600.000 Aktien zu 98,50€ an die Bank gebracht. Glaubt einer etwa, die würden mit 30% Verlust leben wollen? Da tut sich mit Sicherheit in den nächsten Wochen noch erheblich was.
Gruß coctails
 
aus der Diskussion: Da will einer 10000 TV Loonland!!!
Autor (Datum des Eintrages): coctails  (07.11.00 21:35:21)
Beitrag: 27 von 31 (ID:2287756)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online