Fenster schließen  |  Fenster drucken

Wenn schon eine Stahlaktie, dann würde ich eher zu einer Salzgitter oder einer Thyssen-Krupp tendieren.

Im Rohstoffbereich kann ich dir auch eine "Norddeutsche Affinerie" empfehlen.
Marktführer in Europa im Kupferbereich.
Moderate Bewertung, gute Dividendenrendite!
Ausserdem ist jederzeit mit einem Überfall der sogenannten "Heuschrecken" zu rechnen! :D

Gruss
D.J.
 
aus der Diskussion: Klöckner&Co auf langfristiger Basis investieren?
Autor (Datum des Eintrages): Datteljongleur  (23.07.06 10:56:28)
Beitrag: 2 von 44,277 (ID:22965508)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online