Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]23066420[/posting]Johannes 8
1 Jesus aber ging nach dem Ölberg.

2 Frühmorgens aber kam er wieder in den Tempel, und alles Volk kam zu ihm; und er setzte sich und lehrte sie.

3 Die Schriftgelehrten und die Pharisäer aber bringen eine Frau, die beim Ehebruch ergriffen worden war, und stellen sie in die Mitte

4 und sagen zu ihm: Lehrer, diese Frau ist auf frischer Tat beim Ehebruch ergriffen worden.

5 In dem Gesetz aber hat uns Mose geboten, solche zu steinigen. Du nun, was sagst du?

6 Dies aber sagten sie, ihn zu versuchen, damit sie etwas hätten, um ihn anzuklagen. Jesus aber bückte sich nieder und schrieb mit dem Finger auf die Erde.

7 Als sie aber fortfuhren, ihn zu fragen, richtete er sich auf und sprach zu ihnen: Wer von euch ohne Sünde ist, werfe zuerst den Stein auf sie.

8 Und wieder bückte er sich nieder und schrieb auf die Erde.

9 Als sie aber [dies] hörten, gingen sie einer nach dem anderen hinaus, angefangen von den Ältesten; und er wurde allein gelassen mit der Frau, die in der Mitte stand.

10 Jesus aber richtete sich auf und sprach zu ihr: Frau, wo sind jene? Hat niemand dich verurteilt?

11 Sie aber sprach: Niemand, Herr. Jesus aber sprach zu ihr: So verurteile auch ich dich nicht. Geh hin und sündige nicht mehr!
 
aus der Diskussion: 16-year-old Iranian hanged from crane because she had sex with unmarried man
Autor (Datum des Eintrages): Eddy_Merckx  (27.07.06 01:14:17)
Beitrag: 18 von 62 (ID:23078686)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online