Fenster schließen  |  Fenster drucken

zum Wochenbeginn tendieren die Märkte wieder einmal entsprechend der zunehmenden Anlegerneurotik uneinheitlich bis schwächlich.

Keine Ausnahme bildet die Aktie der Firma Sequenom, deren Vorstände heute eine Sitzung zwecks Durchführung eines Joint-Adventures einberiefen. Die Joints wurden mit den inzwischen günstig gewordenen Wertpapieren der Firma hergestellt.

Der Kurs verhält sich seitdem zwar äusserst phlegmatisch aber stabil in gewohnter Südwärtsbewegung bei aktuell 19 3/4$ Change - 9/32 (-1.40%).
 
aus der Diskussion: Der offizielle Sequenom-Psychopathenthread !
Autor (Datum des Eintrages): mausito  (20.11.00 16:00:42)
Beitrag: 21 von 76 (ID:2385733)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online