Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]24278754[/posting]Ich stimme dir zu, Lady, dass der schleichende Völkermord und die Untätigkeit der Politik eine Schande für die internationale Gemeinschaft ist. Es verdienstvoll, dass du das mal wieder in Erinnerung rufst.

Allein, warum gleich zwei mal "Islamisch" bzw. "Islamo" im Titel?

Nennst du den Massenmord in Ruanda auch "Katholischen Massenmord"?
Die Täter waren schließlich überwiegend Katholiken.

Nennst du den Massenmord in Bosnien auch "Christlichen Massenmord"?
[urlDie orthodoxe Kirche hat den Völkermord schließlich unterstützt.]http://soemz.euv-frankfurt-o.de/mik/a_cerkez_robinson.htm[/url]
 
aus der Diskussion: Islamischer Massenmord - kein Thema für Islamo-Romantiker
Autor (Datum des Eintrages): rv_2011  (29.09.06 13:33:40)
Beitrag: 2 von 37 (ID:24279085)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online