Fenster schließen  |  Fenster drucken

Was gibts heute? Richtig, schon wieder eine Kauf Empfehlung!!!!
Das nimmt ja gar kein Ende, wahnsinn...

Pankl Racing Dauerinvestment
30.11.2000
KGV von 15 auf Basis 2002 "günstig bewertet"
Die Analysten vom Anlegermagazin Finanzen Neuer Markt sehen in den Aktien der Pankl Racing Systems AG (WKN 914732) ein „interessantes Dauerinvestment“.

Das österreichische Unternehmen sei ein führender Systemlieferant von Leichtbauelementen für den Rennsport und Luxusautomobile. Dabei konzentriere sich die Pankl Racing auf Halbachsen, Motorenteilen und Querlenkern. Neben Österreich habe die Neuer Markt-Firma weitere Fertigungsorte in anderen europäischen Ländern sowie in den USA und Japan. Neben der Formel 1 beliefere man auch die US-Serie NASCAR. Dadurch habe die US-Tochter L.A. Enterprise einen Marktanteil von 50 Prozent im Sektor Kurbelwellen erreichen können.

Im Geschäftsfeld Luftfahrt habe der Umsatzanteil lediglich zehn Prozent betragen und man konzentriere sich hier als Anbieter von Spezialkomponenten im Helikopterbau. Weitere Entwicklungsprogramme für Teile in der Luftfahrt seien in Vorbereitung.

Beim Umsatz habe Pankl Racing deutlich mit einem Umsatzwachstum von 32,4 Prozent auf 39,6 Mio. Euro im Geschäftsjahr 1999/2000 zulegen können. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit sei um 21,3 Prozent auf 9,1 Mio. Euro angestiegen. Der Reingewinn liege mit 13,9 Prozent bei 6,078 Mio. Euro höher als im Vorjahr. Der Gewinn je Aktie liege bei 1,56 nach 1,08 Euro.

Neben den bisherigen Geschäftsfelder sei es der Firma gelungen, einen Dieselmotor zu entwickeln, der die krebserregenden und mikrofeinen Rußpartikel in Abgasen reduzieren können. Dadurch betrete man mit dieser Katalysator-Technologie einen neuen Technologiesektor, wobei diese Technik die Euro IV-Norm erfüllen könne. Die Serienreife sei für 2001/2002 geplant. Nach 13 Jahren der Entwicklung könne Pankl Racing sich einen Massenmarkt erschließen.

Der Titel führe an der Börse kein auffälliges Dasein. Allerdings könne die neue Abgastechnologie dem Aktienkurs kräftig helfen, neue Höhen zu erreichen. Dazu sei der Titel mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von gut 15 auf Basis 2002 „günstig bewertet“, so die Analystenmeinung.
 
aus der Diskussion: Was ihr schon immr über Pankl Racing wissen wolltet --->
Autor (Datum des Eintrages): Linzer1  (30.11.00 14:36:16)
Beitrag: 19 von 26 (ID:2447083)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online