Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]24733237[/posting]Sauren,

Denkfehler - Falls Du selbstständig bist und als Privatmann den Fernseher abmelden willst darfst Du als Selbstständiger nicht am betriebseigenen PC Fernsehen, ansonsten wird eine private Nutzung unterstellt. Du müßtest dann für die private Nutzung anteilig blechen.
Dafür bekommt jeder Selbstständige und Freiberufler 24 Stunden täglich einen Beamten an die Seite gestellt.

Damit alles korrekt zugeht:D

Übrigens soll die Gebühr für jeden internetfähigen PC eines Selbstständigen fällig werden!
 
aus der Diskussion: GEZ für Computer beschlossen - na ja
Autor (Datum des Eintrages): Versman  (20.10.06 08:54:41)
Beitrag: 9 von 18 (ID:24733868)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online