Fenster schließen  |  Fenster drucken

Noch etwas zum Thema vertuschen, schönreden, Verantwortung hahahahahaha, Aufklärung, glaubnichtalles usw usw usw:
Am 19.12.00 berichtet die TZ (München), daß im Schlachthof München munter weiter geschlachtet wird ohne BSE-Test. Wie das geht ? Man schlachtet nur Tiere unter 30 Monate, da ist kein Test vorgeschrieben. Also, Bauern und Schlächter kennen das Risiko, umgehen es, und die Welt ist wieder in Ordnung. Leute wie glaubnichtalles die noch von ihrem tollen Berufsstand faseln aber schön weiter solche Schweinereien machen, das sind die Vögel die man wirklich deutlich auf ihre menschenverachtende Geschäftemacherei hinweisen muß.
 
aus der Diskussion: BSE - Mir platzt der Kragen, wenn ich lese, was dazu für Sche** geschrieben wird!
Autor (Datum des Eintrages): farniente  (20.12.00 12:07:35)
Beitrag: 127 von 462 (ID:2563304)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online