Fenster schließen  |  Fenster drucken

auf deutsch ist es wohl wieder einfacher ;)

GoFish ernennt früheren Chefarchitekten der Kodak Gallery zum Chief Technology Officer
Leser des Artikels: 46


Die GoFish Corporation (OTCBB:GOFH ), führendes Online-Unternehmen für Benutzer-generierte Videos, teilte heute die Bestellung des früheren Chefarchitekten der Kodak EasyShare Gallery, Greg Schroeder, zum Chief Technology Officer der Gesellschaft mit. Erst vor kurzem war bekannt gemacht worden, dass Peter Guber, Chairman und CEO der Mandalay Entertainment Group, in den Board of Directors von GoFish eingetreten ist und mehrere ehemalige Yahoo! Führungskräfte sich der Gesellschaft angeschlossen haben. ¶ Schroeder bringt über 20 Jahre intensive Erfahrung in der Technologiebranche in das Managementteam von GoFish mit. Vor seinem Eintritt in die Gesellschaft war Schroeder Chefarchitekt und Direktor der Bereiche Systemintegration und Neugeschäft bei der Kodak Imaging Network, Inc. In diesen Positionen war Schroeder für interne Systeme und Prozesse sowie für unternehmensinterne und konzerninterne Partnerschaften verantwortlich. Die Kodak EasyShare Gallery, vormals Ofoto, ist die größte Online-Fotowebsite mit über 35 Millionen Benutzern und einem Archiv von mehr als 2 Milliarden Benutzer-generierter Bilder. ¶ "Greg Schroeder ist eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit in Technologiegekreisen und seine Kompetenz im Engineering und seine unternehmerische und betriebliche Erfahrung werden GoFish großen Nutzen bringen," erklärte Michael Downing, Gründer und President von GoFish. "Wir freuen uns darauf, dass Greg uns beim Aufbau von GoFish als der hervorragendsten Marke im Online-Video unterstützen wird." ¶ Schroeder hat an den Universitäten Harvard und UCLA studiert und besitzt Abschlüsse in Linguistik und Computerwissenschaften. ¶ "GoFish ist eine beeindruckende Plattform für die Entwicklung eines neuen Benutzer-generierten Online-Videoprodukts," erklärte Schroeder. "Das Potenzial für diesen Markt ist bemerkenswert und ich freue mich sehr darauf, Michael und sein Team bei der Verwirklichung ihres Ziels zu unterstützen, den Menschen in aller Welt ein einzigartiges zufrieden stellendes Online-Videoerlebenis zu ermöglichen." ¶ Schroeder war Hauptarchitekt bei Manugistics, Inc. und hatte darüber hinaus wichtige Management- und technische Leitungspositionen in mehreren Unternehmen in einer Vielzahl von Branchen inne - von Dienstleistern für Anwendungs-Unternehmenslösungen bis zu relationalen Datenbanken, darunter ProBusiness (ADP), Illustra (Informix, IBM) und Britton Lee (Teradata, NCR, AT&T). ¶ Über GoFish Corporation ¶ GoFish Corporation hat seinen Hauptsitz in San Francisco und bietet Konsumenten eine führende Online-Video-Plattform, die innerhalb von zwei Jahren so stark angewachsen ist, dass sie jeden Monat Millionen von Videos an ein schnell zunehmendes Publikum von begeisterten Zuschauern liefert. Millionen von Menschen besuchen die Internetseite von GoFish, um ihre Lieblingsvideos hochzuladen, auszutauschen und anzusehen. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.gofish.com. ¶ Zukunftsgerichtete Aussagen ¶ Diese Pressemitteilung enthält ,,zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 in geänderter Fassung und Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung wurden zwar nach bestem Wissen der Geschäftsleitung verfasst, doch unterliegen zukunftsgerichtete Aussagen grundsätzlich bekannten und unbekannten Risiken und Unwägbarkeiten, die zu einer erheblichen Abweichung von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten Resultaten führen können. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören, ohne darauf beschränkt zu sein, die Unmöglichkeit der Beschaffung ausreichenden Betriebskapitals durch Werbeeinnahmen, der Rückgang der Nachfrage nach Benutzer-generierten Videos und damit verbundenen Leistungen, der Rückgang von Besuchern, die unsere Internetseite durch Suchmaschinen finden, und die allgemeine Wirtschaftslage. Die Leser werden ausdrücklich gebeten, die verschiedenen Offenlegungen in unseren bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereichten Berichten sorgfältig zu lesen und zu überdenken, darunter die Risiken, die im aktuellen Bericht des Unternehmens auf Formular 8-K vom 31. Oktober 2006 angegeben sind und die interessierte Parteien auf Risiken und sonstigen Faktoren hinweisen möchten, die unser Geschäft, unsere Finanzlage, unser Betriebsergebnis und unsere Cashflows beeinflussen könnten. Falls eine(r) oder mehrere dieser Risikofaktoren und Unwägbarkeiten eintritt oder falls sich die zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, können unsere tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den erwarteten oder vorhergesagten Resultaten abweichen. Die Leser werden dringend gebeten, sich nicht auf die zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, denn diese geben lediglich den derzeitigen Stand wieder. Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Aussagen, um Ereignisse oder Umstände wiederzugeben, die nach dem Datum dieser Pressemitteilung eintreten könnten.
 
aus der Diskussion: Gofish A0LBT6 - Zukunftsbranche Videoplattformen
Autor (Datum des Eintrages): Schwabinho  (27.11.06 19:44:44)
Beitrag: 57 von 193 (ID:25752670)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online