Fenster schließen  |  Fenster drucken

Nachtrag zu Kabek NRW:

Tripple-Play-Box soll TV, Telefon und Internet vereinen

"Wir prüfen die Technologien und wollen eine Box, die dem Kunden alle drei Möglichkeiten offeriert", sagte Callahan. Kirchs d-Box sei nicht ausreichend ;), erklärte Kabel NRW-Chef David Colley.

Callahan hatte in diesem Jahr ( 2000 ) 55 Prozent der Anteile am NRW- Kabelnetz von der Deutschen Telekom AG gekauft. Dafür sollen rund fünf Milliarden Mark gezahlt worden sein.

Insgesamt 9 Mrd. DM will Kabel-NRW in den Ausbau des Kabelnetzes investieren. Die wichtigsten Investoren sind Blackstone und Caisse de Depot et Placement du Quebec. Weitere Finanzpartner sind Bank of America, Banco Santander Central Hispano, Bass Family, Angelo Gordon, Investcorps, CIBC World Markets und Merrill Lynch. ( Quelle: www.express.de )
--------------------------------

Dass die Mbox Phoenix Tripple-Play handeln kann, wurde von User EM unter Thread: Telefonieren mit der Metabox ausführlich erörtert. Die Nokia dbox kommt nach eigenem Bekunden nicht in Betracht. Fraglich ist daher, wer noch den Stein der Weisen hütet. Pace ?

Gruß pd

PS @Topas: Deine Übertreibungen sind einfach phänomenal.;)
 
aus der Diskussion: David Mbox: Gut im Rennen gegen die Goliaths Nokia, Panasonic, Microsoft usw. ?
Autor (Datum des Eintrages): Placido-Domingo  (09.01.01 14:38:51)
Beitrag: 21 von 119 (ID:2660557)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online