Fenster schließen  |  Fenster drucken

aber mit Peking hast Du schon den Nagel auf den Kopf getroffen

... die Spiele werden das Zugpferd die nächsten zwei Jahre für China sein

...neben Bauwerten, werden auch viele andere player nette Umsatzsprünge erfahren(suntech z.B darf das Stadiondach mit Solarzellen zu pflastern etc.pp...es wird hunderte der verschiedensten Profitlern geben) ---man muss bedenken, die Alt-Kommunistisch-Kapitalistische Regierung ist recht eitel! die DDR dopete damals auch aus Eitelkeit ihre Sportler bei allen Spielen --- die Chinesen werden ein ganzes Land dopen!

...dabei wird der Größenwahn und die Superlative m.E. alles in den Schatten stellen, was wir bei den Olympischen Spielen je erlebt haben----das fängt damit an, dass alle Freiflächen in und um Peking mal eben von 0 auf 100% aufgeforstet werden-----und endet bei Großumzügen der Stinker-Schwerindustrie in andere abgelegen Provinzen - inklusive der Völkerwanderung, der dazugehörigen Arbeitnehmer...

und mit Sicherheit wird auch kein Parteifunktionär sehen wollen, daß westliche Reporter die olympischen Kajakfahrer in biologisch toten Flüssen ablichtet.

ich denke das einzige Problem, was Bio-Treat in der nahen und fernen Zukunft haben wird - ist irgendwie der Auftragsflut Herr zu werden...

Let the games begin! ;)
 
aus der Diskussion: BioTreat Technology - chinesischer Wasseraufbereitungswert mit Zukunft !!!
Autor (Datum des Eintrages): PokerDog  (16.01.07 02:29:14)
Beitrag: 8 von 33 (ID:26946516)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online