Fenster schließen  |  Fenster drucken

Danke Hooksie, falls dem so ist läßt sich MBX aber den
B2C Markt entgehen. Schade das die nicht beides machen d.h. Verkauf an Konsortien etc. u n d direkt an den Endverbraucher via Internet.
Naja wer weiß was die noch alles in den U.S.A. vorhaben, is ja der größte Markt überhaupt. MBX in Texas, not bad.
:D Gute Geschäfte
 
aus der Diskussion: www.metaboxusa.com
Autor (Datum des Eintrages): bulltom  (20.01.01 22:18:44)
Beitrag: 74 von 213 (ID:2738178)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online