Fenster schließen  |  Fenster drucken

@kimba,
deine meinung, hinsichtlich des erwehrens fälschlicher berichte, würde ich eigentlich zustimmen.
aber in unserem fall, sprich domeiers, sehe ich da ohne handfeste neuigkeiten keine chance in irgendeiner form dem treiben einhalt zu gebieten, ohne weiteren zündstoff für die "jäger" zu liefern.
ich denke die tage sind gezählt bis es neuigkeiten gibt, welche dem ganzen treiben ein ende setzen werden.
dann redet kein schwein mehr von anno dazumal.

think big oder so ähnlich

Firedog
 
aus der Diskussion: www.metaboxusa.com
Autor (Datum des Eintrages): Firedog  (21.01.01 15:54:00)
Beitrag: 97 von 213 (ID:2740165)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online