Fenster schließen  |  Fenster drucken

Ich habe Metabox-Aktien!
Das Problem ist nur, Millionen von Schwachköpfen und Gehirnproleten haben die Aktie auch.

Ihr sed so dämlich, dass Ihr auf jeden draufhaut, der etwas Negatives zu Eurer geliebten Aktie postet. Ihr seid so asozial und lebt bestimmt alle von der Sozialhilfe.
Merke: Leute wie Ihr werden nie reich, nie, nie , nie! Was für mich wiederum beduetet: aussteigen, solange noch kein Großanleger duch Zufall auf dieses Board stößt.

Mal ohne Scheiß: Wenn ich Domi wäre und lesen würde, wie ihr Eure geliebeten MBX`s bis aufs Messer sogar gegen plausible Argumente verteidigt, mann ich würde Euch das blaue vom Himmel herunterlügen. Ich würde Euch die Fantastischsten Aktionärsbriefe zusammendichten, während ich mir bereits ausrechne, welchen Lear-Jet, welche Sunseeker und welche Villa ich von meinem Aktienverkauf erwerbe. Ihr glaubt ja jeden dämlichen Scheissdreck, Hauptsache es klingt irgendwie positiv.

Aber wehe, jemand äußert Bedenken. Gleich auf dem Scheiterhaufen mit ihm!

Ich würde Euch pickligen Asifressen gerne mal zu Gesicht bekommen.
 
aus der Diskussion: die Pace machen andere, Metabox ist verloren, Montag ist d-day
Autor (Datum des Eintrages): Kalbsleberwurst  (26.01.01 16:51:26)
Beitrag: 34 von 158 (ID:2780930)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online