Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]28038196[/posting]@bossi

saludos

passt schon ;)

=>


hallo (moin, moin!)

mir geht es leider nicht so wirklich
(schmerzen/-mittel = dicker kopf so oder so)

chart sieht übel aus
mehr als angeschlagen, rebound von nöten
es fehlt nicht viel und es wird ein mittelfristiger downtrend
15.3. 29,xx oder 25,xx ???

downpotential ist lt. kl. t/a durchaus noch vorhanden
doch nun kommt es auf anderes an
der morgige tag könnte, dürfte m.m.n ziemlich entscheidend sein
(zum glück ist 1. des monats und kein freitag - bermake gab sich auch mühe)

das kerzenmuster das morgen entsteht wird von vielen genaustens beobachtet werden
nicht nur kleinen tradern und spekulanten wie uns . . . seid gewiß ;)

grundsätzlich darf es morgen auf keinen fall zu einem down-gap kommen
sollte das passieren sind die nerven der "investierten" gefragt
kommt es dann nicht umgehend zum rebound sondern zur panik könnten sogar die 25 gefährdet sein

im besten fall gibt es ein aufwärts-gap, das den rest des tag wenn überhaupt nur ganz geschlossen wird,
muss nicht mal unbedingt (schnell) geschehen


je höher die resultierende kerze desto besser, klar, die farbe hat in diesem szenerario dann weniger bedeutung als die form
nicht das rot unbedenklich wäre aber eben nicht unbedingt wirkl. negativ, egal, das wäre dann morgen zu studiern (docht/körper etc)

seitwärts wär ziemlich nervig, glaube ich aber irgendwie nicht so recht dran, und wenn dann wohl nur bis freitag

von daher werde ich wohl leider auch morgen noch versuchen müssen, am pc zu sein

die unterstützung um und bei 26,50 wird also gerade einem test unterzogen, besteht sie den test,
kann uns die entsprechende trendlinie in naher zukunft sehr nützlich sein . . .


hi hallo xda, noch an bord? oder zum wiedereinstieg bereit an der seitenlinie)

so, das muss reichen, zu viel mehr sind mein chart und ich heute nicht in der lage
was der dow am ende gemacht hat habe ich auch noch nicht geguckt :(

wollt ihr den abg-chart?

:rolleyes:

vale, kommt gleich

achtet mal auf die stoch, und ihren letzen tiefpunkt, wenn rebound, dann morgen bzw. schon geschehen?, "über nacht" sozusagen ;)
muss nun echt gleich mal schauen was usa afterhour und der nikkei machen
und dann wieder ins bett

also, gute nacht, morgen bzw. viel glück bzw. ein erfolgreiches "händchen"

WIE IMMER : KEINE EMPFEHLUNG

]http://www.bilderhosting.info/pics/image21037.png][img
 
aus der Diskussion: Abengoa - charts etc.
Autor (Datum des Eintrages): Lanzalover  (01.03.07 01:00:18)
Beitrag: 575 von 988 (ID:28038552)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online