Fenster schließen  |  Fenster drucken

@ lebuit
mal abgesehen davon, dass du ausser dem einen argument, dass bei lbc die sachen zu teuer sind, noch nie ein anders
sinvolles argument vorgebracht hast scheinst du dir nicht bewusst zu sein, dass
nicht nur der tatsächliche preis zählt.
vielmehr geht es darum das dem kunden suggerriert wird das er
günstig käuft mehr nicht. sowas kann ich damit erreichen in dem im SCHNITT
meine produkte unter dem normalpreis liegen das tun sie bei lbc.
das hier und da eines ist was es wo anders günstiger gibt ist logisch
da kann man vergleichen was man will es wird immer so sein.
ein weiterer aspekt ist, wenn ich was kaufen möchte muss icha uch wissen wo
stichpunkt: bekanntheitsgrad. lbc ist schon bei vielen ein begriff und sie haben auch viele
produkte übersichtlich zur auswahl, mal ganz unabhänig davon das die neustrukturieungen
ja erst anfangen.
also wenn du dich mal sinnvoll an den diskussionen um lbc beteiligen willst
bring doch bitte mal ein anderes argument wie deren produkte sind zu teuer bei xy ist
es billiger. "die sind doch net blöd man" <- Sowas zählt

mfg jochen schambach
 
aus der Diskussion: Letsbuyit.com wird nie schwarze Zahlen schreiben
Autor (Datum des Eintrages): Schami324  (16.03.01 09:25:25)
Beitrag: 17 von 26 (ID:3113239)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online