Fenster schließen  |  Fenster drucken

@ Spagat

Ich bin nicht so sicher ob "Kimvestor" jetzt noch eine Rolle spielt bei LBC. Er koennte derjenige gewesen sein der die Investoren ueberzeugt hat aber er ist nicht derjenige der das Geld auf den Tisch gelegt hat. Deswegen ziehen andere die Faeden.

Wenn es EIN Investor ist, so ist es ein strategischer Zug fuer dieses Unternehmen das LBC fuer Absatzzwecke nutzen will (sicherlich nicht um den Einkauf zu rationalisieren). Ich tippe nach wie vor auf den Handel (aber nicht Wal-Mart).

Wieauchimmer: Der Investor wird so bald nicht bekanntgegeben. Wenn es ihm egal waere wuesste es schon jeder, aber dem ist offenbar nicht so. Deswegen: Kursdepression die naechsten 1-2 Monate. Ich bleibe draussen und verliere woanders mein Geld.
 
aus der Diskussion: Letsbuyit.com wird nie schwarze Zahlen schreiben
Autor (Datum des Eintrages): Medici_II  (16.03.01 22:25:41)
Beitrag: 21 von 26 (ID:3119492)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online