Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]31197202[/posting]Meine kleine bescheidene Version der möglichen Vision von David Gelbaum:

Zunächst, er investiert in keine alte Solarzellentechnologie. Das ist für mich sehr wichtig, hier ist man vergleichbar und muss über kurz oder lang im Markt mit immer kleiner werdenen Margen um Anteile kämpfen.

Was hat meiner Meinung nach Zukunft:

1) Konzentratoren in Zusammenarbeit mit hocheffizienten Zellen, die das Optimum aus der Zelle herausholen. Dies ist trotz großem Aufwand an Regel- und Nachführtechnik in Gebieten mit höherer Sonnenexposition deutlich billiger wie herkömmliche Technologie.

- Emcore mit seinen hocheffizienten Zellen und seinen Konzentratoren
- Emcore mit seiner Beteiligung an Worldwater
- Worldwater mit den Entech Konzentratoren
- Open Energy mit den Suncone Konzentratoren
- Open Energy mit der WaterEye Software (Regel- und Nachführtechnik)

2) Gebäude integrierte Photovoltaik (BIPV)

- Open Energy mit seinen SolarSave Produkten, insbesondere wichtig die Eagle Roofing Partnerschaft.
- Dyesol mit Corus für die nächste Generation von Solarzellen.

3) Steuer- ,Regel- und Energietechnik um Solarenergie effizienter zu machen

- Beacon mit seinen Flyweel Produkten
- Open Energy mit der WaterEye Software (Regel- und Nachführtechnik)

4) Nanotechnologie und die nächste Generaton von Solarzellen

- Dyesol mit der auf Nanotechnologie basierenden Farbstoff Zellen Technologie
- Octillion mit der auf Nanotechnologie basierenden Dünnschicht Silizium Technologie.

5) Solartechnik und Trinkwasser. Trinkwasser ist nach der Energie unser nächstes großen Problem und Thema der Zukunft.

- Worldwater mit seinen Solar angetiebenen Wassergewinnungs- und aufbereitungssystemen
- Open Energy mit seiner WaterEye Steuerung-, Regel-und Sensortechnologie für Wassersysteme.

6) Firmen, die diese Technologien umsetzen und installieren (System Integratoren)

- Akeena
(hier muss ich aber sagen, dass ich diese Investition noch nicht verstehe)


Wichtig ist, dass all dies (bis auf Akeena) auch durch Patente, Lizenzen und Partnerschaften geschützt ist.

Wenn ihr etwas anders seht oder etwas nicht stimmt, bitte sagen.

:) drubert
 
aus der Diskussion: Renewable Energy Investor GELBAUM: Erfolg bei Worldwater-... und anderen ?!
Autor (Datum des Eintrages): drubert1  (19.08.07 18:19:53)
Beitrag: 78 von 414 (ID:31222388)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online