Fenster schließen  |  Fenster drucken

sind wir immer zeitgleich hier?;)

zu den steuerzuschüssen: der staat sollte alle kinder vernünftig versichern. das die GKV steuern bekommt ist doch klar... deshalb sollte man das thema komplett umbauen als fairer staat. aber egal, vergiss es.;) speziell das vom fairen staat.;)

150€ für ne kinder-kv? nenn mir mal nen beispiel für nen neugeborenen. von mir aus mit universa, conti, barmenia oder was dir so gefällt. also nur nicht irgend nen exokten. würde mich mal interssieren. und bitte richtig vergleichen, also nicht chefarzt/einbett/ 100%zahnersatz/alle möglichen mehrleistungen/ abrechnungen 3,5fache statt gkv-niveau usw.

also einfach was in etwa vergleichbares präsentieren. von mir aus mit 300€ SB. (hat man bei der Kasse ja ähnlich, nur weis das eben keiner;))

gruss peilnix :D
 
aus der Diskussion: PKV u. GKV bei Familienwunsch
Autor (Datum des Eintrages): peilnix  (24.11.07 15:44:18)
Beitrag: 24 von 43 (ID:32548560)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online