Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hallo Rabanus1980.

Ob du nun immer den Testsieger erwischt hast, kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich weiß allerdings, das die Skandia Riester als 3-Topf-Hybrid und die HDI-Gerling mit dem tt-free die nächste Evolutionsstufe darstellt und somit ausgezeichnet sind. Mag sein, das die Skandia höhere Kosten aufweist, doch spricht die Fondsauswahl neben dem Konzept für sie.
Was jedoch die Baussparsache angeht - nun, auf diesem Gebiet kenne ich mich selbst nur bedingt aus. Doch meines Wissens ist es egal, ob du nun die renditeträchtigere Version mit Fonds oder nur den Renditekiller Bausparvertrag wählst, unabhängig davon, ob der AG ebenfalls darauf einzahlt. Eine "Bestrafung" des Sparers darf es nicht geben. Deshalb nochmals der Hinweis - Finger weg vom Bausparfuchs.

So denn, schönen Abend bzw. gute Nacht :)
 
aus der Diskussion: Brauche dringend Eure Hilfe
Autor (Datum des Eintrages): plom  (09.04.08 23:39:40)
Beitrag: 26 von 33 (ID:33852384)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online