Fenster schließen  |  Fenster drucken

Zum Verständis:
Wirecard arbeitet quasi im Hintergrund, denn auf vielen Internetseiten bei denen du mit Kreditkarte bezahlen kannst, steckt ganz unauffällig Wirecard mit der Abrechnung dahinter. Und damit kann man Geld machen.


Aha, danke für die tiefschürfende Erklärung. Nur wie genau macht man damit Geld ? Und wieso beruht der Gwinnausweis 2007 nur aus der Aktivierung von Unterschiedsbeträgen bzw. werden in Q1 50% der Umsätze gegen Fordurung gebucht ? Das hätte ich gerne erklärt.

Das die irgendwas mit Internet bezahlen machen ist schon klar, aber andere als revolutionär.

MMI
 
aus der Diskussion: Wirecard - Top oder Flop
Autor (Datum des Eintrages): memyselfandi007  (21.05.08 20:04:48)
Beitrag: 33 von 60,046 (ID:34145857)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online